In Bearbeitung
Lektion 1, Thema 1
In Bearbeitung

(PH4-5-6) Beispiel: Spannarbeit


Beispiel: Spannarbeit


undefiniert
Beispiel: Spannarbeit

Spannarbeit: Beispiel

Ein Gewicht hängt an einer Feder und zieht diese mit eine Kraft von 50 Newton nach unten. Die Feder verlängert sich dadurch um eine Strecke von 15 cm.

Wie viel Spannarbeit wird dadurch verrichtet?

 

In diesem Fall ist das Gewicht an der Feder der Grund dafür, dass die Feder auseinander gezogen wird. Die Gewichtskraft beträgt laut Aufgabenstellung 50 Newton. Wir haben also die Kraft gegeben sowie die den Federweg s, um welchen sich die Feder verlängert.

Wir verwenden also die folgende Formel für die Spannarbeit:

 

W = \dfrac{1}{2} \cdot F \cdot s

 

Einsetzen der Werte:

 

W = \dfrac{1}{2} \cdot 50 N\cdot 0,15 m = 3,75 J

 

Das Gewicht verrichtet an der Feder eine Spannarbeit von 3,75 J.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist leer.Zurück zum Shop

    DEIN persönliches angebot!

    geb gas und sicher dir 2 MONATE technikermathe Mitgliedschaft zum Preis von einem!