(ENT2 14) – Berechnungen der Energieversorgungswirtschaft

Inhaltsverzeichnis

Die Investitionsrechnung wird zumeist in der Finanzwirtschaft oder im Bankenwesen genutzt. Obwohl man es vermutlich nicht erwarten würde, spielt Investitionsrechnung auch in der Energiewirtschaft eine wichtige Rolle.

 

“Gerade wenn es um die Anschaffung einer neuen Anlage oder eines Anlagenteils geht, kann die Investitionsrechnung der entscheidende Faktor sein.”

 

Investitionsrechnung
Investitionsrechnung

 

 

Merk's dir!
Merk's dir!

Jede Unternehmung kennzeichnet, dass sie auf Grundlage von finanztechnischen Aspekten geplant und umgesetzt wird. Aber nur dann, wenn auch Gewinne in Aussicht stehen.

 


Verfahren der Investitionsrechnung


Wir unterscheiden zwischen statischen sowie dynamischen Verfahren zur Investitionsrechnung.

 


Statische Verfahren 


Statische Verfahren kennzeichnet, dass wir gleichbleibende Umstände in Bezug auf die wirtschaftlichen Kennzahlen gegeben haben.

 

“Diese Situation gilt unabhängig von der Nutzungsdauer.”

 

Wir rechnen hier mit jährlichen Durchschnittskosten und Durchschnittserlösen während der gesamten Nutzungsdauer. So können das erste Betriebsjahr betreffende Berechnungen auf die gesamte Betriebszeit übertragen werden.

 

 

undefiniert
Eines für alle Fälle?

Aber Vorsicht, für langjährige Nutzungen (>10 Jahre) besitzen statische Methoden jedoch nur eine sehr eingeschränkte Aussagekraft.

 

 


Dynamische Verfahren


Bei dynamischen Verfahren berücksichtigt man ein Abzinsung der Einnahmen sowie Ausgaben auf Inbetriebnahme, bzw. den Beschaffungszeitpunkt für zukünftige Betriebsjahre.

 

“Über die Nutzungsdauer hinweg, beachtet man auch die zeitliche Verschiebung zwischen Erlösen (Einzahlungen) und Kosten (Auszahlungen) einer Investition.”

 

Mit Hilfe von Abzinsung und Aufzinsung mit Hinblick auf einen Bezugspunkt werden diese erklärt und vergleichbar gemacht.

 

undefiniert
Wo ist denn jetzt der Unterschied?..

Der Unterschied liegt darin, dass anders als bei statischen Verfahren die dynamische Verfahren optimal für eine langjährige Betrachtung von Anlagen der Energiewirtschaft genutzt werden können.

 

 

Merk's dir!
Merk's dir!

Die Geldströme zur Beginn der Unternehmung höher bewertet als zu Ende der Nutzungsdauer. Dies führt dazu, dass sich die Bewertung der Anlage oder des Anlagenteils verbessert.  

 

 



wie gehts weiter
Wie geht's weiter?

Nachdem wir dir nun einen kurzen Einstieg in das Thema ermöglicht haben, macht es Sinn, dass wir im kommenden Kurstext direkt mit den einzelnen Berechnungen starten. Als erstes betrachten wir die Kapitalwertmethode sowie die Barwertmethode.

 

Trainingsbereich

Übrigens….. Als “Mitglied unserer Technikermathe-Community” findest du unter jedem Kurstext zusätzlich einen Trainingsbereich mit vielen interaktiven Übungsaufgaben zur Wissensvertiefung, sowie eine umfangreiche Formelsammlung und Probeklausur am Ende eines jeden Kurses.

Mehr für dich!
Hat dir dieses Thema gefallen?Ja? – Dann schaue dir auch gleich die anderen Themen zum Kurs ENT2 und ENT3 an: https://technikermathe.de/courses/ent3-energetische-berechnungen
sowie: https://technikermathe.de/courses/ent2-kraftwerkstechnik

Kennst du eigentlich schon unseren YouTube-Channel? – Nein? – Dann schau super gerne vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCCsPZX5is8mRcoZG8uAS_ZQ

 Immer auf dem neuesten Stand sein? – Ja? – Dann besuche uns doch auch auf Instagram: https://www.instagram.com/technikmachts/

Dein Technikermathe.de-Team

Schon gewusst?

Aktuell bieten wir über 2500 Lerntexte in über 20 Kursen zu den verschiedensten Themen an! Als Technikermathe.de Mitglied hast du vollen Zugriff auf alle Lerninhalte!

Uns gibts auch auf YouTube!

Undzwar mit aktuell über 400 Lernvideos und allen Aufzeichnungen von unseren Webinaren!

Lass uns ein Abo da!

Wenn dir unsere Videos gefallen! Damit hilfst du uns echt mega und es kostet dich keinen Cent!
Zum YouTube Kanal
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist leer.Zurück zum Shop

    DEIN persönliches angebot!

    geb gas und sicher dir 2 MONATE technikermathe Mitgliedschaft zum Preis von einem!