(ENT1 24) – Naturgasbilanz

Inhaltsverzeichnis

In diesem Kurstext erläutern wir dir als angehenden Techniker die Posten der Naturgasbilanz. Diese Bilanz kann für einzelne Sektoren angewendet oder für die Bewertung der gesamten Gaswirtschaft herangezogen werden.

 

Naturgasbilanz - Bohrturm
Naturgasbilanz – Bohrturm

 


Übersicht


Dabei unterscheiden wir zwischen

  • Erdgasproduzenten,

sowie

  • Ferngasunternehmen,

sowie

  • Ortsgasversorger,

sowie

  • Kokereien (stellvertretend für die übrige Gaswirtschaft).

und stellen für jede Gruppe eine eigene Bilanz auf.

 

Merk's dir!
Merk's dir!

Die einzelnen Bilanzen unterscheiden sich je nach Gruppe hinsichtlich ihres Umfang

 

undefiniert
Zum Schluss kommt es ganz dick!

Zum Ende stellen wir dann noch eine Gesamtbilanz für alle Gruppen auf. Die aufgeführten Werte sind unter Umständen nicht mehr aktuell, sollen aber die Verhältnismäßigkeiten abbilden. 



Naturgasbilanz – Erdgasproduzenten – Gasbilanz


Im ersten Schritt stellen wir die Bilanz der Erdgasproduzenten auf. 

Bilanzposten Mrd. kWh
Bruttoinlandgewinnung:  201,3
Erdgas 201,3
+ Importiertes Erdgas 68,3
= Brutto Aufkommen 269,6
– Verluste (Abfackeln, Verarbeitung) 4,2
= Netto Aufkommen 265,4
+ Bezug von Inlandsunternehmen 38,1
– Abgabe an Wiederverkäufer 262,4
– Eigen- und Betriebsverbrauch 5,7
\pm Speichersaldo -12,1
– Ausfuhr 7,8
= Inlandsabgabe an Endabnehmer 15,5

 

 

Merk's dir!
Merk's dir!

Die Inlandsabgabe enthält:

 

  • Produzierendes Gewerbe (13,9 Mrd kWh),

sowie

  • Allg. Elektrizitätsversorgung (1,6 Mrd kWh),

und

  • übrige Endabnehmer (100 Mio kWh)

 

 


Naturgasbilanz – Ferngasunternehmen – Gasbilanz


Im zweiten Schritt stellen wir die Bilanz der Ferngasunternehmen auf.

Bilanzposten Mrd. kWh
Bruttoinlandgewinnung: 0
Erdgas 0
+ Importiertes Erdgas 722,9
= Brutto Aufkommen 722,9
– Verluste (Abfackeln, Verarbeitung) 0
= Netto Aufkommen 722,9
+ Bezug von Inlandsunternehmen 598,2
– Abgabe an Wiederverkäufer 1012,9
– Eigen- und Betriebsverbrauch 4,4
\pm Speichersaldo -24,9
– Ausfuhr 30,2
= Inlandsabgabe an Endabnehmer 248,7

 

 

Merk's dir!
Merk's dir!

Die Inlandsabgabe enthält:

 

  • Produzierendes Gewerbe (186,5 Mrd kWh),

sowie

  • Allg. Elektrizitätsversorgung (24,0 Mrd kWh),

sowie

  • übrige Endabnehmer (10 Mrd kWh),

sowie

  • Private Haushalte (28,2 Mrd kWh)

 

 


Naturgasbilanz – Ortsgasversorger – Gasbilanz


Im dritten Schritt stellen wir die Bilanz der Ortsgasversorger auf.

Bilanzposten Mrd. kWh
Bruttoinlandgewinnung: 0
Erdgas 0
+ Importiertes Erdgas 0
= Brutto Aufkommen 0
– Verluste (Abfackeln, Verarbeitung) 0
= Netto Aufkommen 0
+ Bezug von Inlandsunternehmen 765,7
– Abgabe an Wiederverkäufer 126,5
– Eigen- und Betriebsverbrauch 4,4
\pm Speichersaldo -3,0
– Ausfuhr 0,5
= Inlandsabgabe an Endabnehmer 631,2

 

Merk's dir!
Merk's dir!

 

Die Inlandsabgabe enthält:

  • Produzierendes Gewerbe (222,5 Mrd kWh),

sowie

  • Allg. Elektrizitätsversorgung (43,7 Mrd kWh),

sowie

  • übrige Endabnehmer (98,5 Mrd kWh),

sowie

  • Private Haushalte (266,4 Mrd kWh)

 


Naturgasbilanz – Kokereien


Außerdem stellen wir die Bilanz der Kokereien auf.

Bilanzposten Mrd. kWh
Bruttoinlandgewinnung: 8,9
Übrige Naturgase 8,9
+ Importiertes Erdgas 0
= Brutto Aufkommen 8,9
– Verluste (Abfackeln, Verarbeitung 0
= Netto Aufkommen 8,9
+ Bezug von Inlandsunternehmen 0,3
– Abgabe an Wiederverkäufer 0,4
– Eigen- und Betriebsverbrauch 5,8
\pm Speichersaldo 0
– Ausfuhr 0
= Inlandsabgabe an Endabnehmer 2,9

 

Merk's dir!
Merk's dir!

 

Die Inlandsabgabe enthält:

Produzierendes Gewerbe (2,9 Mrd kWh)

 



Gesamtnaturgasbilanz


Nun fassen wir alle vier Tabellen in einer Tabelle zusammen.

Bilanzposten Mrd. kWh
Bruttoinlandgewinnung: 210,2
Erdgas 201,3
Übrige Naturgase 8,9
+ Importiertes Erdgas 791,2
= Brutto Aufkommen 10001,4
– Verluste (Abfackeln, Verarbeitung 4,2
= Netto Aufkommen 997,2
+ Bezug von Inlandsunternehmen 1402,3
– Abgabe an Wiederverkäufer 1402,3
– Eigen- und Betriebsverbrauch 20,3
\pm Speichersaldo 40,0
– Ausfuhr 38,5
= Inlandsabgabe an Endabnehmer 898,3

 

Merk's dir!
Merk's dir!

Die Inlandsabgabe enthält:

  • Produzierendes Gewerbe (425,8 Mrd kWh),

sowie

  • Allgemeine Elektrizitätsversorgung (69,3 Mrd kWh),

sowie

  • übrige Endabnehmer (108,6 Mrd kWh),

und

  • Private Haushalte (294,6 Mrd kWh)

 

 



wie gehts weiter

Wie geht's weiter?

Nachdem du jetzt auch die Naturgasbilanz kennst, werden wir im kommenden Kurstext wir den Aufbau des Gasnetzes betrachten.

 

Trainingsbereich

Übrigens….. Als “Mitglied unserer Technikermathe-Community” findest du unter jedem Kurstext zusätzlich einen Trainingsbereich mit vielen interaktiven Übungsaufgaben zur Wissensvertiefung, sowie eine umfangreiche Formelsammlung und Probeklausur am Ende eines jeden Kurses.

Mehr für dich!
Hat dir dieses Thema gefallen?Ja? – Dann schaue dir auch gleich die anderen Themen zum Kurs ENT1 und ENT2 an: https://technikermathe.de/courses/ent1-grundlagen-der-energieversorgung
sowie: https://technikermathe.de/courses/ent2-kraftwerkstechnik

Kennst du eigentlich schon unseren Channel? – Nein? – Dann schau super gerne vorbei: https://www.youtube.com/channel/UCCsPZX5is8mRcoZG8uAS_ZQ

 Immer auf dem neuesten Stand sein? – Ja? – Dann besuche uns doch auch auf Instagram: https://www.instagram.com/technikmachts/

Dein Technikermathe.de-Team

Uns gibts auch auf YouTube!

Undzwar mit aktuell über 400 Lernvideos und allen Aufzeichnungen von unseren Webinaren!

Lass uns ein Abo da!

Wenn dir unsere Videos gefallen! Damit hilfst du uns echt mega und es kostet dich keinen Cent!
Zum YouTube Kanal

Schon gewusst?

Aktuell bieten wir über 2500 Lerntexte in über 20 Kursen zu den verschiedensten Themen an! Als Technikermathe.de Mitglied hast du vollen Zugriff auf alle Lerninhalte!
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist leer.Zurück zum Shop

    TECHNIKERMATHE MITGLIEDSCHAFT 50% REDUZIERT!