(WT2-04) – Normblätter

Inhaltsverzeichnis

In diesem Kurstext erklären wir dir alles Wissenswerte rund um das Thema Normblatt für deine Weiterbildung zum Techniker.

 

” Normblätter dient dem Betrachter zur Gewinnung oder Dokumentation von Werkstoffen sowie deren Eigenschaften.”

 

Normblätter
Normblatt

 


Normblätter – Grundlegendes


Das erste bekannte Blatt wurde im Jahr 1017 vom Deutschen Normungsausschuss (DNA) veröffentlicht. Der deutsche Normungsausschuss ist ein Vorgänger des heutigen Deutschen Instituts für Normung. Der Inhalte des ersten Blattes mit der Bezeichnung DIN 17006 regelte die Herstellung von Stählen sowie Eisengusswerkstoffen.

 

undefiniert
Du bist nur eine Nummer....

Ergänzend zur Norm DIN 17006 hat man mit der Norm DIN 17007 ein System von Nummern entwickelt, die der Kennzeichnung aller Werkstoffarten dient.

 


Normblätter – Aufbau


Normblätter dient dem Betrachter zur Gewinnung oder Dokumentation von Werkstoffen sowie deren Eigenschaften. Dabei werden folgende Angaben festgehalten:

  • Angaben zur bestehenden Festigkeit

sowie

  • Angaben zum Behandlungszustand

sowie

  • Angaben zur physikalischen und chemischen Zusammensetzung

sowie

  • Angaben zur Art des Erschmelzens

sowie

  • Angaben zu weiteren besonderen Eigenschaften

 

 


Normblätter – Werkstoffnummern


In den Werkstoffnummern finden sich alle Angaben, die oben aufgelistet sind:

 

Normblatt - Werkstoffnummern
Normblatt – Werkstoffnummern

 


Werkstoffnummern – Werkstoffhauptgruppe


An erster Stelle steht die Werkstoffhauptgruppe

Diese wird unterschieden in

  • 0 für Roheisen oder Ferrolegierungen

sowie

  • 1 für Stahl

sowie

  • 2 für Schwermetalle

sowie

  • 3 für Leichtmetalle

sowie

  • 4-8 für Nichtmetallische Werkstoffe

 


Werkstoffnummern – Sortennummer


Auf den Positionen 2 – 5 steht die Sortennummer. Diese vierstellige Zahl besteht aus zwei Teilen.

Die beiden ersten Ziffern beschreiben die Sortenklasse. Die dritte und vierte Ziffer ist die Zählnummer der jeweiligen Sortenklasse.

 


Werkstoffnummern – Anhängezahlen


Die beiden letzten Ziffern sind die Anhängezahlen. Hier unterscheiden wir zwischen folgenden Zuständen:

0 für unbehandelt

  • 1 für weich

sowie

  • 2 für kaltverfestigt

sowie

  • 3 für kaltverfestigt

sowie

  • 4 für lösungsgeglüht

sowie

  • 5 für lösungsgeglüht

sowie

  • 6 für warmausgehärtet

sowie

  • 7 für warmausgehärtet

sowie

  • 8 für entspannt

sowie

  • 9 für Sonderbehandlung

 

 


Beispiel: Werkstoffnummern


undefiniert
Beispiel: St 37-2

Als Anschauungsbeispiel dient uns der Baustahl St 37-2. Dieser trägt die Werkstoffnummer 1.0037

Hinter dieser Nummer stecken folgende Informationen:

  • 1 für Stahl

sowie

  • 00 für Sortenklasse allgemeiner Baustahl

sowie

  • 37 ist die Zählnummer für St 37

 

undefiniert
  “Im kommenden Kurstext stellen wir dir ausführlich die Bezeichnung von Stählen vor.”

 

Trainingsbereich

Übrigens….. Als “Mitglied unserer Technikermathe-Community” findest du unter jedem Kurstext zusätzlich einen Trainingsbereich mit vielen interaktiven Übungsaufgaben zur Wissensvertiefung, sowie eine umfangreiche Formelsammlung und Probeklausur am Ende eines jeden Kurses.

 

Was ist Technikermathe.de?

Unser Dozent Jan erklärt es dir in nur 2 Minuten!

Oder direkt den >> kostenlosen Probekurs << durchstöbern? – Hier findest du Auszüge aus jedem unserer Kurse!

Mehr für dich!

Hat dir dieses Thema gefallen?Ja? – Dann schaue dir auch gleich die anderen Themen zu den Kursen
WT2 (Werkstoffkennzeichnung) und
TM1 (Technische Mechanik – Statik) an. 

Onlinekurs - Technische MechanikOnlinekurs - Werkstoffkennzeichnung

Perfekte Prüfungsvorbereitung für nur 19,90 EUR/Jahr pro Onlinekurs 
 ++ Günstiger geht’s nicht!! ++

 Oder direkt >> Mitglied  << werden und >> Zugriff auf alle 22 Kurse << (inkl. >> Webinare << + Unterlagen) sichern ab 8,90 EUR/Monat 
++ Besser geht’s nicht!! ++

 

Kennst du eigentlich schon unseren YouTube-Channel? – Nein? – Dann schau super gerne vorbei:

Technikermathe auf Youtube 

Immer auf dem neuesten Stand sein? – Ja? – Dann besuche uns doch auch auf

Technikermathe auf Instagram



Dein Technikermathe.de-Team

Uns gibts auch auf YouTube!

Undzwar mit aktuell über 400 Lernvideos und allen Aufzeichnungen von unseren Webinaren!

Lass uns ein Abo da!

Wenn dir unsere Videos gefallen! Damit hilfst du uns echt mega und es kostet dich keinen Cent!
Zum YouTube Kanal

Schon gewusst?

Aktuell bieten wir über 2500 Lerntexte in über 20 Kursen zu den verschiedensten Themen an! Als Technikermathe.de Mitglied hast du vollen Zugriff auf alle Lerninhalte!
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist leer.Zurück zum Shop