(WT1-11) Metalle – Eigenschaften und Verwendung

Inhaltsverzeichnis

In diesem Kurstext stellen wir dir einige Einsatzmöglichkeiten und Verwendung von Metallen vor und zeigen dir auf, warum Metalle das A und O für unsere Entwicklung sind.

“Metalle können heute wie damals auf vielfältigste Arten genutzt werden. Besonders ihre Eigenschaften und ihre Umwandlungsfähigkeit haben stark zu ihrer Beliebtheit beigetragen.”

Verwendung von Metallen
Verwendung von Metallen

 


Verwendung von Metallen – Historisches


Es hat einen guten Grund, warum die Epochen früher den Beinamen Steinzeit, Bronzezeit und Eisenzeit tragen. Denn in diesen Zeiträumen dominiert immer der entsprechende Werkstoff, wobei es sich bei den letzten Beiden um Metalle handelt. Genutzt wurden diese Metalle vorrangig für Schmuck, Waffen, Besteck, Geschirr und Werkzeug.

 

Verwendung von Metallen - Vergangenheit
Verwendung von Metallen – Vergangenheit

 

undefiniert
Plastic - Fantastic?...

Ausgehend von der derzeitigen Lage könnte man dazu neigen heute von der “Plastikzeit” zu sprechen.

 


Verwendung von Metallen – Neuzeit


Obwohl Kunststoffe gern und vielseitig genutzt werden, stellen Metalle bis heute äußerst wichtige Werkstoffe dar ohne welche die heutige Entwicklung des Modernen Menschen in einer modernisierten, teilweise technologisierten sowie digitalisierten Welt undenkbar wäre.

 

Reinmetalle kommen vorrangig in der Elektroindustrie zum Einsatz aufgrund der höchsten Leitfähigkeit. Gold und Silber sind beliebte Werkstoffe bei der Schmuckerzeugung.

 

Metalle - Verwendung in der Gegenwart
Metalle – Verwendung in der Gegenwart

 

Andere Metalle haben ihren Einsatz in den Bereichen gefunden, wo ihre Eigenschaften optimal ausgeschöpft werden können:

 


Beispiele für die Verwendung ausgewählter Metalle


Vermutlich kennst du bereits einige Verwendungszwecke, andere hingegen mögen vielleicht Neu für dich sein.

 

undefiniert
Beispiel: Verwendung von Metallen

Nachfolgend findest du eine kleine Auswahl von Werkstoffen und ihren primären Einsatzzweck:

  • Aluminium – Folien, Leichtbau, Behälter, Leitermaterial

sowie

  • Blei – Gewichte, Korrosionsschutz

sowie

  • Chrom – Legierungen, Überzüge

sowie

  • Eisen – Konstruktionswerkstoff, wichtigster Werkstoff

sowie

  • Gold – Leitermaterial, Schmuck, Währungsabsicherung

sowie

  • Iridium – Zündkerzen

sowie

  • Cobalt – Magnete

sowie

  • Kupfer – Leitermaterial (2. Höchste Leitfähigkeit nach Silber), Baumaterial (Dachrinnen)

sowie

  • Magnesium – Leichtbau, Blitzlicht Pulver

sowie

  • Natrium – Kühlmittel in Kernreaktoren zusammen mit Kalium

sowie

  • Nickel – Legierung, Magnete

sowie

  • Quecksilber – Thermometer,

sowie

  • Silber – Leitermaterial, Schmuck, OP-Besteck (steril/antiseptisch)

sowie

  • Tantal – Kondensatoren

sowie

  • Uran – Kernenergie, Atomwaffen

sowie

  • Wolfram – Draht in Glühbirnen

sowie

  • Zink – Legierung, Verzinken von Stahl (Feuerverzinken)

sowie

  • Zinn – Legierung für Bronze, Trinkgefäße (früher)

sowie

  • Zirconium – Hülle für Brennstäbe im Kernkraftwerk

 

undefiniert
Was wäre wenn....?

Wie du bereit erahnen kannst sind Metalle das Grundgerüst für unsere heutige Entwicklung. Vermutlich hätte der Mensch die Steinzeit ohne Metalle wohl nicht verlassen.

 



wie gehts weiter?
Als nächste Werkstoffgruppe schauen wir uns nun die Keramiken an.

 

Trainingsbereich

Übrigens….. Als “Mitglied unserer Technikermathe-Community” findest du unter jedem Kurstext zusätzlich einen Trainingsbereich mit vielen interaktiven Übungsaufgaben zur Wissensvertiefung, sowie eine umfangreiche Formelsammlung und Probeklausur am Ende eines jeden Kurses.

 

Was ist Technikermathe.de?

Unser Dozent Jan erklärt es dir in nur 2 Minuten!

Oder direkt den >> kostenlosen Probekurs << durchstöbern? – Hier findest du Auszüge aus jedem unserer Kurse!

Mehr für dich!

Hat dir dieses Thema gefallen?Ja? – Dann schaue dir auch gleich die anderen Themen zu den Kursen
FT1 (Fertigungstechnik – Grundlagen) und
WT1 (Eigenschaften von Werkstoffen) an. 

Perfekte Prüfungsvorbereitung für nur 19,90 EUR/Jahr pro Onlinekurs 
 ++ Günstiger geht’s nicht!! ++

 Oder direkt >> Mitglied  << werden und >> Zugriff auf alle 22 Kurse << (inkl. >> Webinare << + Unterlagen) sichern ab 8,90 EUR/Monat 
++ Besser geht’s nicht!! ++

 

Kennst du eigentlich schon unseren YouTube-Channel? – Nein? – Dann schau super gerne vorbei:

Technikermathe auf Youtube 

Immer auf dem neuesten Stand sein? – Ja? – Dann besuche uns doch auch auf

Technikermathe auf Instagram



Dein Technikermathe.de-Team

Uns gibts auch auf YouTube!

Undzwar mit aktuell über 400 Lernvideos und allen Aufzeichnungen von unseren Webinaren!

Lass uns ein Abo da!

Wenn dir unsere Videos gefallen! Damit hilfst du uns echt mega und es kostet dich keinen Cent!
Zum YouTube Kanal

Schon gewusst?

Aktuell bieten wir über 2500 Lerntexte in über 20 Kursen zu den verschiedensten Themen an! Als Technikermathe.de Mitglied hast du vollen Zugriff auf alle Lerninhalte!
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist leer.Zurück zum Shop