Lektion 1, Thema 1
In Bearbeitung

(PH1-04-4) Beispiel: Dachschräge berechnen

 


Beispiel 3 : Dachschräge berechnen


Aufgabenstellung

 

Tangens, rechtwinkliges Dreieck

 

 

Gegeben seien zwei 1m breite Mauer, die in einem Abstand von 5m auseinander stehen. Die linke Mauer ist 6m hoch, die rechte Mauer 4m hoch. Beide Mauern sollen durch ein Schrägdach verbunden werden.

Wie lang ist die Dachschräge?

 

Lösung

Du kannst die Dachschräge mittels des grau hinterlegten Dreiecks in der obigen Grafik berechnen:

 

Satz des Pythagoras

 

 

Wir haben die beiden Kathetenseiten mit 5m und mit 2m gegeben und können nun die Länge der Dachschrägen bestimmen:

 

\sqrt{(2m)^2 + (5m)^2 } = 5,39 m

 

Die Dachschräge hat eine Länge von 5,39 m.

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Einkaufswagen ist leer.Zurück zum Shop